fmz Logo
Mitmachen
fmz Logo
Mitmachen
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nützliche Therorien für die musikalische Praxis – ein Spaziergang durch den Dschungel von Gema&Co mit Sandra Kötterheinrich

27. April 2022 | 18:30 - 22:00

| €35,00

Den ersten Song geschrieben! Und nun? Wo kann ich ihn schützen z.B. davor dass jemand ihn auf YouTube entdeckt und für sich nutzt? Grau ist alle Theorie, aber nicht langweilig!

In diesem Workshop will ich euch ein paar Informationen näherbringen, die in der Komplexität schwierig zu bekommen sind.

Was ist der Unterschied zwischen Komposition und Aufnahme? Was macht die GEMA? Was die GVL? Lohnt sich das für mich? Wie kommt frau* an das Geld der Verwertungsgesellschaften? Welche sind sinnvoll? Wie lizenziere ich Musik für Websites, YouTube, TicToc etc.? Brauche ich einen Verlagsdeal? Etc. pp….

 

Da ich auch sehr viel mit Familien arbeite, werde ich versuchen, diese trockenen Informationen so zu verpacken, dass sie Spaß machen und hängenbleiben. Macht mit, stellt Fragen, bringt konkrete Interessen mit – ihr entscheidet, was ihr braucht!

 

Kursleiterin: Sandra Kötterheinrich, Pädagogin und Musikliebhaberin aus Leidenschaft, schlechte Gitarren- und Saxophonspielerin, begeisterte Sängerin, Gründungsmitglied von „Schinken“, denen leider keine lange Karriere vergönnt war. In der Branche seit über 20 Jahren, hauptsächlich in Musikverlagen, aber auch Labelerfahrung.

Steckenpferd: Das musikalische Werk: Alles rund um die Komposition: GEMA, Lizenzierungen, Rights-Clearing, Abrechnungsprüfung etc.

 

Anmeldung unter: info@frauenmusikzentrum.de

Teile uns auf deiner Platform!

Nach oben