WOW – unsere erste FEM-JAM-Session! Und was sollen wir sagen: es war großartig!
Wir waren mega aufgeregt, denn wir wussten selber nicht wie und ob es funktioniert. Die Nervosität konnten wir – Dank euch – schnell beiseite schieben und wir haben einfach nur gejamt! Und das so vielseitig und bunt! Vielen Dank an Alle die mitgejamt, gelauscht, da waren und uns supportet haben.
Merci auch an die Crew vom HausDrei, Peta Devlin für die Technik und Kristina Hoffman für das Bühnenlicht.

Und natürlich ein dickes Danke für den Jam-Opening an Bullshitboy und Lia Sahin für musikalischen Support.

Die nächste Jam-Session findet am 02.06. statt – vorab werden wir am 28.05. einen Licht- und Technikworkshop im @hausdrei anbieten. Weitere Infos folgen demnächst.

FLINTA*s On Stage!