Grundlagen der Fotografie und Video

Lade Veranstaltungen

Bewegte Bilder und ästhetische Fotos sind Grundlage, um sich nach außen hin optimal zu präsentieren. Insbesondere für Musiker*innen spielt das passende Setting zur Musik eine bedeutende Rolle. Doch wie erreicht man den perfekten Look? Was passt zu dir und worauf solltest du achten? Wie kannst du deine Wünsche und Ideen am besten kommunizieren?

Unser Workshop bietet dir einen Einblick in die faszinierende Welt der Fotografie und des Videodrehs. In einer entspannten Atmosphäre vermitteln wir technisches Know-how auf eine leicht verständliche Weise und vertiefen dieses Wissen anhand praxisnaher Beispiele.

Was dich erwartet:

  • Technisches Grundverständnis: Wir erklären die wichtigsten Begriffe und Techniken, damit du eine solide Basis hast.
  • Individuelle Beratung: Entdecke, was zu dir passt! Wir helfen dir dabei, einen eigenen Stil zu finden und aufzubauen.
  • Kommunikation und Zusammenarbeit: Erfahre, wie du deine Vorstellungen effektiv mit Fotograf*innen und Filmemacher*innen teilen kannst, um das Beste aus deinem Projekt herauszuholen.

Du hast Fragen wie: Was ist eine Blende? Was ist Schärfentiefe? Wie bekomme ich einen bestimmten Look im Video, im Foto hin? Dann bist du hier richtig!

Egal, ob du Anfänger*in bist oder bereits erste Erfahrungen gesammelt hast, wir freuen uns, dir deine Fragen zu beantworten!

Anmeldung unter: info@frauenmusikzentrum.de

 

Dozent*innen:


Katja Nitsche ist eine Hamburger Fotografin, Filmemacherin und Webdesignerin. Am SAE Institut im Medienbunker in Hamburg war sie einige Jahre als Dozentin für Gestaltung, bildnerisches Erzählen und Fotografie tätig. Seit ein paar Jahren arbeitet sie im Team mit Silvia Torneden unter dem Namen YEAH-FILM und realisiert kurze Dokumentarfilme und Musikvideos.

Silvie Torneden ist seit Anfang August 2021 Geschäftsführerin im Frauenmusikzentrum (f*mz). Neben ihrer Punkrockband „Bullshit Boy“, bei der Silvie am Bass spielt, ist sie auch kreativ im Filmbereich tätig. Neben dem Langzeit-Dokumentarfilm „Acting Out“ und diversen Kurz- und Trailerfilmen, gründete sie 2020 zusammen mit Katja Nitsche das Filmproduktionsteam YEAH-FILM.

Anmeldung unter: info@frauenmusikzentrum.de

Teile uns auf deiner Platform!

Nach oben