Als feministisches Musikprojekt ist das Frauen*musikzentrum seit 1987 ein wichtiger kultureller Impulsgeber der Musikszene nicht nur in Hamburg. Der gemeinnützige Verein ist ein lebendiger Treffpunkt für Musikerinnen*. Das Zentrum im Stadtteil Ottensen bietet voll ausgestattete Proberäume für Einzelne und Bands, Möglichkeiten zur Vernetzung sowie zur Fortbildung und Qualifizierung von musikaktiven FLINTA* durch Unterricht und vielfältigeWorkshops.

Zum 01.03.23 (oder früher) suchen wir dich als Mitarbeiterin* oder Honorarkraft mit Schwerpunkt auf Fundraising / Verwaltung, Veranstaltungsplanung und Organisation. Die Stelle ist unbefristet und umfasst 12 Arbeitsstunden/ Woche.

Die Aufgaben umfassen:

  • Lobbyarbeit/Fundraising und Behördenkontake
  • Unterstützung bei Veranstaltungsorganisation und Vereinsbelangen
  • Mitglieder/frauenverwaltung
  • Vorbereitende Buchführung

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin* mit Erfahrung in folgenden Bereichen:

  • Kulturarbeit/Musikbranche
  • Fundraising
  • Finanzverwaltung

Sehr gute MS Office Kenntnisse und die Fähigkeit, Texte zu formulieren, sind Voraussetzungen. Idealerweise bist du kommunikativ und kontaktfreudig, besitzt Organisationstalent und bist motiviert, dich für die Ziele des Frauen*musikzentrums einzusetzen.

Wir bieten:

  • Eine vielseitige Tätigkeit in einer Frauen* Kultureinrichtung
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team und einen aktiven Vorstand
  • Anschluss an einen bunten Haufen von Künstlerinnen*
  • Möglichkeit flexibler Arbeitsgestaltung
  • Möglichkeit, deine Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Einen Stundenlohn von 16,50, Euro brutto als Angestellte, oder 20, Euro Stundenlohn als Honorarkraft; mit der Option auf Erhöhung.

Die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft ist uns sehr wichtig. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen* mit Migrationshintergrund und von
Frauen* mit Behinderung. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns
selbstverständlich.

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen per Mail bis zum 07.02.2023.
Bewerbungsunterlagen bitte in einem PDF an
info@frauenmusikzentrum.de senden.