Sie sind hier

» Online-Reihe 2021: Mini-Workshops

Online-Reihe 2021: Mini-Workshops

Der Frühling ist da und alle und alles steht gefühlt in den Startlöchern. Aber noch heisst es nach wie vor Geduld, Geduld, Geduld ... Da wir den Kontakt zu euch nicht verlieren möchten haben wir auch im April gemeinsam mit einigen Dozentinnen ein paar online Mini-Workshops auf die Beine gestellt, die euch die Wartezeit ein wenig angenehmer machen sollen!

Unser Angebot für euch im Überblick:

  • Groovige "Rütmus-Spielstücke zum Feierabend“ mit Annette Kayser
    08. April 2021, Do. 19 - 19:45 Uhr
    Gemütlich im Sitzen vor dem Rechner, mit charmanten Instrumenten wie Papier, Kugelschreiber, Streichholzschachtel, Plastikbecher; mit Stimme und kleinen Sprech-bzw. Singtexten dazu.
     
  • Bunte Einführung in die Harmonielehre mit Georgia Hoppe - der Kurs ist voll!!
    09., 16. und 23. April 2021, Fr. 18 - 19 Uhr
    Wie alle Wunder des Unsiversums baut sich auch die Musik mit wenigen Elementen und Prinzipien auf: Halbton, Ganzton, Schichtung, Spannung-Entspannung.
    All das haben wir seit frühster Kindheit im Blut bzw. Ohr: von Hänschen klein bis zur coolsten Jazzballade ist’s nicht weit. Nützlich für alle, die improvisieren, arrangieren, komponieren und auswendig spielen wollen.
    Und noch mal für die, die lieber „Kurzfassungen“ mögen: 
    3x1 Stunde Einführung in die Geheimnisse der Musik
    1 Skala
    7 Akkorde = Viel Ohr, viel Gefühl, viel schlau
     
  • Bodypercussion mit Keo (Anke) Hundius
    13. April 2021, Di. 19 – 19:45 Uhr
    Für alle mit Spaß an Rhythmus und Bewegung

Kosten:
Da wir uns für Eure Treue und Unterstützung bedanken möchten, sind die Mini-Workshops für Fmz-Mitglieder und Fördermitglieder kostenlos, wir freuen uns aber natürlich über eine Spende!

Alle anderen Teilnehmerinnen* zahlen 5-10,- € pro Termin, je nach persönlicher Situation.

Anmeldung und weitere Infos:  info@frauenmusikzentrum.de
Rechtzeitig vorher schicken wir dann die Zoom-Links rum!