Sie sind hier

» Mädchenarbeit

Mädchenarbeit

 

Im Fokus der Förderarbeit des Frauenmusikzentrums liegt die musikalische Arbeit mit jungen Mädchen und heranwachsenden Frauen, da gerade diese sich ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot wünschen.

Durch verschiedene Projekte und Angebote möchten wir ein Kennenlernen des Rückzugs- und Erfahrungsraumes „Frauenmusikzentrum“ für die Mädchen aus Altona, St. Pauli und den benachbarten Stadtteilen ermöglichen und damit Zugang zu einem neuen (ansonsten oft mit Barrieren versehenen) Musik- und Sozialraum eröffnen. Hier wird ein Raum zum Ausprobieren geschaffen und Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten und zur Entwicklung von eigenen Ideen und Wünschen gegeben, den die meisten der Mädchen so aus ihrem Alltag nicht kennen. Außerdem gibt es hier die Möglichkeit, vielen unterschiedlichen gleichgeschlechtlichen Vorbildern, sogenannten „role models“, die besonders für musikinteressierte Mädchen und junge Frauen wichtig sind, zu begegnen.

Folgende Mädchenprojekte sind derzeit im Frauenmusikzentrum zuhause
(Für weitere Informationen bitte auf die entsprechenden Angebote klicken):